Skip to main content

Aktuelle Nachrichten aus der Möbelbranche

23.03.2021

Mit MÖBELPILOT fliegen Sie schön!

Dieses Foto erreichte uns von unserem Neukunden LEICHT Küchenstudio Christian Nopper e.K. im Zuge unseres Fasnacht-Gewinnspiels.

Passend zu unserem MÖBELPILOT haben sich die drei Mitarbeiterinnen im Stewardessen-Outfit fotografieren lassen.

Wir freuen uns sehr über dieses tolle Foto und gratulieren dem LEICHT Küchenstudio Christian Nopper e.K. zum Gewinn!

22.02.2021

Mit moderner Zentralregulierung und aktuellem Warenwirtschaftssystem auf Digitalisierungskurs

Als Zentralregulierer sorgen wir zum einen für Entlastung im Zahlungs- und Rechnungsmanagement der angeschlossenen Anschlusshäuser, zum anderen über die umfassende, unlimitierte Delkredere-Übernahme für einen umfänglichen und unkomplizierten Warenbezug.

Zudem bieten wir mit unserem cloudbasierten Warenwirtschaftssystem MÖBELPILOT eine standort- und geräteunabhängige Organisationslösung, die europaweit in Möbel- und Küchenhandelsunternehmen eingesetzt wird. Beide Systeme sind perfekt aufeinander abgestimmt und bieten Optionen für einen optimalen digitalen Workflow.

Diesen Nutzungsvorteil möchten wir im Jahr 2021 besonders hervorheben. Im Artikel auf moebelmarkt.de vom 16. Februar 2021 erläutern Hans-Jürgen Röhrig, Geschäftsführer der bewidata GmbH und Alexander Riemer, Leiter der EDV-Abteilung, wie das bewidata-Duo Ihre MitarbeiterInnen entlastet und wie die Zahlungsfreigabe der Rechnungen sowie weitere zentralregulierungsbezogene Prozesse komplett beleglos erfolgen können.

Wenn Sie genauer erfahren möchten, welche Vorteile beide Systeme als bewidata-Duo bieten, melden Sie sich gern telefonisch – 0049 6131 6392 0 – oder per Mail (kontakt(at)bewidata.de) bei Herrn Riemer oder Herrn Röhrig.

Den Artikel finden Sie hier: Bewidata – Neue Lösungen: Möbelpilot: Digitaloffensive 2021 - MÖBELMARKT (moebelmarkt.de)

10.11.2020

Erste EMMK-Ordermesse findet 2021 statt

Sehr gern hätten wir unsere Kunden und alle, die sich für die Leistungen der bewidata GmbH interessieren, an unserem Stand auf der ersten gemeinsamen Ordermesse der beiden Verbundgruppen EMV und Garant am 16. und 17. November 2020 in Rheda-Wiedenbrück begrüßt.

Da aber niemand sicher vorhersagen konnte, wie sich die Corona-Krise weiter entwickelt, haben die Geschäftsführer der Einkaufsgesellschaft mittelständischer Möbel- und Küchenhändler GmbH & Co. KG (EMMK) Jens Hölper (auch Garant-Geschäftsführer) und Felix Doerr (auch EMV-Geschäftsführer) sich bereits im Juni 2020 nach ausführlichen Beratungen und Abwägungen entschieden, die Ordermesse auf nächstes Jahr zu verschieben.

In diesem Jahr ist eine digitale Variante der EMMK-Ordermesse geplant. Wir informieren Sie an dieser Stelle, wenn bekannt ist, wie Sie teilnehmen können.

Wir hoffen, dass die erste EMMK-Ordermesse wie gewünscht im nächsten Jahr stattfinden kann!